Mokkaplätzchen

Zutaten:

  • 130g Butter
  • 180g Zucker
  • 1 Packung Vanillezucker
  • 3 Eier (Größe L)
  • 200g Mehl
  • 250g gem. Haselnüsse
  • 4 EL Instandkaffee
  • 1 Paket weisse Blockschokolade
  • Mokkabohnen



Zubereitung:

  1. Den Ofen auf 180° C Ober- Unterhitze vorheizen
  2. Die Zutaten der Reihe nach, ausser der Blockschokolade und den Mokkabohnen, in die Schüssel geben und vermengen.
  3. Mit einem TL kleine Häufchen aufs Blech geben und 15 Minuten in den Ofen schieben
  4. Danach gut abkühlen lassen. Weisse Schokolade hat einen sehr niedrigen Schmelzpunkt.
  5. Die weisse Schoki im Wasserbad schmelzen. Die abgekühlten Kekse Kopfüber einmal eintunken und zum aushärten wieder aufs Blech legen. So lange die Schokolade noch weich ist, bitte die Mokkabohne positionieren.


Jetzt alles etwas aushärten lassen und fertig!


Guten Appetit! :fress: :fress:

    Kommentare