Überbackene Hähnchenbrust

Halli Hallo,


dieses Gericht war damals mein LowCarb-Einstiegs-Gericht und der Grund, warum ich dabei geblieben bin!


Zutaten:

  • 300g Hähnchenbrustfilet
  • 50g junger Spinat
  • 100g Frischkäse nach Wahl (Ich nehme gerne Peppasweet oder Paprika von Aldi oder Lidl)
  • Salz/Pfeffer
  • 1/2 Zwiebel
  • 50g mittelalten Gouda
  • Paprikapulver edelsüß



Zubereitung:


Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen!



Als erstes kommt der Spinat dem Frischkäse in eine Pfanne oder einen Topf und wird dann auf mittlerer Hitze erwärmt.

IMG_1990.JPG


Danach nehme ich das Hähnchen und fächere es

IMG_1993.JPG


Dann kommt die warme Spinat-Frischkäse-Masse in die Fächer und wird leicht verteilt, gesalzen und gepfeffert!

IMG_1995.JPG


Zwiebeln nicht vergessen! :kicher:

IMG_1997.JPG


Dann den Käse darüber verteilen und anschließend mit dem Paprikagewürz würzen!

IMG_1999.JPG




Ab für 20 Minuten in den Ofen - fertig!

IMG_2003.JPG


Guten Genuss!




Hier noch die vollständige Nährwerttabelle für meine Version des Gerichts!

Unbenannt.PNG

    Teilen

    Kommentare 7