Low Carb | französische Zwiebelsuppe

  • Eines meiner absoluten Favoriten im #LowCarb Bereich ist die #FranzösischeZwiebelsuppe


    Zutaten (für 4 Portionen)

    • 700g Zwiebeln
    • 1 Zehe Knoblauch
    • 20 g Margarine
    • 150 ml trockener Rotwein
    • 1 liter Gemüsebrühe
    • 4 Scheiben Brot
    • 4 EL Käse


    Zubereitung


    Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und in sehr dünne Scheiben schneiden. Margarine erhitzen, das Gemüse unter Rühren darin andünsten und zugedeckt 20 Minuten bei milder Hitze schmoren lassen.
    Gelegentlich umrühren. Dabei verliert sie die Schärfe und das für die Suppe typische Aroma bildet sich aus.
    Den Backofen auf 200°C vorheizen. Den Wein angießen und das Ganze aufkochen, einige Minuten offen köcheln lassen, dann die Brühe einrühren. Die Suppe aufkochen und anschließend auf 4 Suppentassen verteilen. Toastbrot rösten und jeweils eine Scheibe auf die Suppe legen. Mit Käse bestreuen und das Ganze im Backofen auf mittlerer Einschubleiste 10 Minuten überbacken.



    Quelle: chefkoch.de